1396775876474Am Samstag, den 2. April um 20 Uhr haben wir das Vergnügen,  Thirty Pounds of Bone im kleinen, privaten Rahmen begrüßen zu dürfen.

Thirty Pounds of Bone ist der von den Shetlands stammende Musiker, Songwriter und Multiinstrumentalist Johnny Lamb, der sich im klassischen englischen Folk unserer verrückten Freunden aus den Sechzigern ebenso beheimatet fühlt wie bei den Shoegaze- und loopverliebten Bands, die uns durch die grausamen Neunziger und Zweitausender gebracht haben.

Mehr als ein halbes Dutzend Tonträger geben über sein vielschichtiges Schaffen Auskunft.  Wir sind schwer beeindruckt und freuen uns, das wir mit den Leuten vom Glashaus an der Gustavstraße zum wiederholten Mal ein schönes  Konzert machen können.

Unser alter Freund Stephen Burch / The Great Park, der Johnny auf der Tour begleitet, wird ebenfalls mit auf der Bühne stehen und mit seiner von uns über alle Maßen geschätzten  Performance den Abend abrunden.

THIRTY POUNDS OF BONE / THE GREAT PARK
Samstag, 2. April 2016, 20 Uhr
Glashaus an der Gustavstrasse 110

Advertisements